22. Juni 2011 — St. Matthäus —
25 Jahre nach Tschernobyl

natura I, interlude, II
für 9 Frauen­stimmen

Makiko Nishikaze

Konzert in Verbindung mit der Aktion 1000 Stimmen gegen das Verdrängen

Urauf­führung
Auftrags­kom­po­sition des Berliner Senats
zur Förderung der zeitge­nös­sischen Musik

Programm-Informationen zu natura I, interlude, II von Makiko Nishikaze

 

 

Sergej Rachma­ninoff

Sechs Chöre op. 15

 

Klaviermusik von Alfred Schnittke, Galina Ustwolskaja und Lera Auerbach

 

Berliner Frauen-Vokalensemble
Liana Narubina, Klavier
Leitung: Lothar Knappe

Mittwoch, 22. Juni, 20 Uhr
St. Matthäus-Kirche

Matthäi­kirchplatz, 10785 Berlin-Tiergarten, Potsdamer Platz

Im Internet: www.1000-stimmen.de