10. Oktober 2008, St. Matthäus, ökumenische Vesper

Ökume­nische Vesper am 10. Oktober 2008 St. Matthäus
„Der ist wie ein Baum, gepflanzt an Wasser­bächen.“ (Ps 1,3)

Musik von Margarete Huber (Auftrags­kom­po­si­tionen des Guardini Kollegs)

Margarete Huber:„er neigte sein ohr zu mir“ für 6 Solo-Stimmen und Klavier (Psalm 116)(UA)

Margarete Huber: „Sieben Stücke für Stimme solo“ (UA)

Ausführende
Berliner Frauen-Vokalensemble mit Gästen:
Veronika Böhle, Bettina Bruns, Kristina Hays, Susanne Jellinek, Heike Scheel, Antje Seele, Uta von Willert
Klavier: Beate Theiss
Musika­lische Leitung: Margarete Huber / Kristina Hays

Lothar Knappe, Orgel

Predigt und Liturgie P. Prof. Dr. Edmund Runggaldier / Johannes Frank